Durchfluss-Anzeige RS232

Durchfluss-Anzeige RS232

SIKA VA3K01

197,01 € zzgl. MwSt.*

234,44inkl. MwSt.*

Artikelnummer: 95036109

Lieferzeit ca. 5-7 Werktage

Bei uns kaufen Sie sicher ein!

PayPal GiropayMastercardVisa iDEAL

SIKA VA3K01 Anzeige für Schalttafeleinbau Baureihe VA3K01
mit RS232 Schnittstelle für Drucker oder Großbild-Anzeige.

• Programmierbare Durchfluss-Anzeigeelektronik für den Schalttafeleinbau
• Geeignet für alle SIKA-Durchflusssensoren mit Frequenz- /Pulsausgang (Signalamplitude mindestens 7 V)
• Anzeige programmierbar für Durchfluss oder Volumen
• 14-Segment LED für bessere Textdarstellung
• Automatische Hilfstexte
• Zwei Relaisausgänge mit potentialfreien Wechselkontakten
• Spannungsversorgung für den Sensor (typabhängig)
• Benutzersperre mittels Lockeingang z. B. für Schlüsselschalter
• Gate-Eingang zum Aktivieren / Deaktivieren


Technische Details:
Regler-Anzeige VA3K01 Schalttafeleinbau
Typ: VA3K01S101SR22D0
Mit 6-stelliger LED-Anzeige (14-Segment)
Messeingänge programmierbar: Puls, Frequenz (NPN, PNP)
Ausgang: 2 Relaiskontakte
Ausgabe-Schnittstelle RS 232 für Drucker oder Großbild-Anzeige
Schutzart: IP 65 (Frontseite)
Format Front: 96 x 48 mm
Spannungsversorgung: 10 ... 30 VDC

Beschreibung:
Die Anzeigeelektronik VA3K01 erfasst Impulse, Zeiten und Frequenzen bis max. 60 kHz und bietet eine Vielzahl verschiedener
Betriebsarten. Gleichzeitig verarbeitet die Anzeigeelektronik programmierte Vorwahlen. Jeder darüber hinausgehende Gebrauch gilt als nicht bestimmungsgemäß.

Der Einsatzbereich dieses Geräts liegt in industriellen Prozessen und Steuerungen. In den Bereichen von Fertigungsstraßen der Metall-, Holz-, Kunststoff-, Papier-, Glas- und Textilindustrie
u. a. .Überspannungen an den Schraubklemmen des Geräts müssen auf den Wert der Überspannungskategorie II begrenzt sein.

Das Gerät darf nur im ordnungsgemäß eingebauten Zustand und entsprechend dem Kapitel „Technische Daten“ betrieben werden. Das Gerät ist nicht geeignet für den explosions-geschützten Bereich und den
Einsatzbereichen, die in EN 61010 Teil 1 ausgeschlossen sind. Wird das Gerät zur Überwachung von Maschinen oder Ablaufprozessen eingesetzt, bei denen infolge eines Ausfalls oder Fehlbedienung des
Gerätes eine Beschädigung der Maschine oder ein Unfall des Bedienungspersonals möglich ist, dann müssen Sie entsprechende Sicherheitsvorkehrungen
treffen.

Das Gerät ist für die Verwendung in Innenräumen konzipiert. Bei Einhaltung der technischen Daten kann das Gerät aber auch im Außenbereich verwendet werden. Achten Sie hierbei aber auch auf einen angemessenen UV-Schutz.

keine Angabe

Empfehlungen Hier finden Sie unsere Bestseller